Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Link zur Startseite
###BOX_OEFFNUNGSZEITEN###
###MOBILE_NAV_BOXES###

Karwendeldurchquerung mit Birkkarspitze 2749m

Zurück zur Übersicht

Durch das größe Naturschutzgebiet der Ostalpen führt uns diese Tour unter anderem auch auf den höchsten Gipfel des Karwendel die Birkkarspitze 2749m.

Auf den Spuren König Ludwig dem 2ten seinem Jagdrevier zwischen Bayern und Tirol durchqueren wir das Karwendel Gebiet von West nach Ost um am Ende unserer Tour am wunderschön gelegenen Achensee die letzte Nacht zu verbringen. Über Steige und Wiesen durch den großen Ahornboden und die schönsten Gipfel führt uns diese Tour durch eines der letzten wilden Gebiete in den Alpen.

Termine

01.07. -07.07.2019

Anforderung

Technische Schwierigkeit

Dauer

7 Tage

Leistungen
  • Planung der Tour
  • Bergführer
  • 4x Übernachtung mit HP in Hütte
  • 2x Übernachtung mit FR in Gasthof
  • Rücktransport von Pertisau nach Krün

 

Teilnehmer

5 - 8 Personen

Region

Tirol

PDF Download

--

Preis pro Person

Euro 890





Tag 1:

11:00 Uhr Treffpunkt in Krün Griesweg 4 am Wanderparkplatz Aufstieg über Fischbachtal und Fischbachalm über den Lakaiensteig zum Soiernhaus

↑ 750hm

ca. 3.5 Std. reine Gehzeit 

Tag 2:

Aufstieg vom Soiernhaus 1622m auf die Soiernspitze 2257m mit Überschreitung der Soiernspitze und Abstieg zur Vereineralm 1400m. Nach Einkehr auf der Vereiner Alm geht es weiter auf die Hochlandhütte 1623m.

↑800hm

↓900hm

ca. 7 Std. reine Gehzeit 

Tag 3:

Von der Hochlandhütte geht es über den alpinen Gjaidsteig zurm Karwendelhaus 1771m

↑1000hm

↓900hm  

ca. 6 Std. reine Gehzeit 

Tag 4:

Vom Karwendelhaus geht es heute über das Schlauchkar und den Schlauchkarsattel auf den höchsten Gipfel des Karwendel die Birkkarspitze 2749m. Abstieg wie Aufstieg zurück zum Karwendelhaus.

↑1000hm

↓1000hm

ca. 5.5 Std. reine Gehzeit 

Tag 5:

Heute geht es vom Karwendelhaus über die Falkenhütte zum Alpengasthof Eng wo wir übernachten.

↑400hm

↓800hm

ca. 6 Std. reine Gehzeit 

Tag 6:

Vom Alpengasthaus Eng geht es heute über die Binsalm den Hochleger 1771m nach Gramai und weiter nach Pertisau.

↑600hm

↓500hm

ca. 6 Std. reine Gehzeit 

Tag 7:

Nach dem gemeinsamen Frühstück machen wir uns mit dem Taxi auf den Rückweg zu unserem Ausgansgpunkt in Krün.

Dort werden wir gegen ca.12:00 Uhr eintreffen. Verabschiedung und individuelle Heimreise.