Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Link zur Startseite
  • Aggenstein
  • 
Aggenstein
  • 
Tannheimer Tal
###BOX_OEFFNUNGSZEITEN###
###MOBILE_NAV_BOXES###

Aggenstein 1986m Überschreitung

Zurück zur Übersicht

Eine lohnenswerte beliebte Gipfelüberschreitung führt uns bei dieser Tagestour von Nord nach Süd über den Aggenstein, dem Pfrontener Paradegipfel. Zuerst durch eine Schlucht später dann über Wiesen und Schotterkare erreichen wir den 1986m hohen Gipfel des Aggenstein.

Termine

April - Oktober
täglich möglich

Anforderung

Dauer

1 Tag

Leistungen
  • Bergführer
Teilnehmer

4-8 Personen

Region

Allgäu

PDF Download

Download starten

Preis pro Person

Euro 65





Tourenbeschreibung:

Über den Rehbach geht es hinauf über den langen Strich der Nordseite des Aggenstein hoch zum Gipfel.
Die letzten Meter zum Gipfel sind mit Drahtseil gesichert, von ganz oben haben wir einen wunderschönen 360 Grad Blick vom Unterland im Allgäu über die Oberallgäuer, die Tannheimer und die Lechtaler Berge bis zur Zugspitze.
Der Abstieg erfolgt südseitig über die Bad Kissinger Hütte und den Bösen Tritt weiter unten dann dem Fahrweg folgend bis zur Talstation der Breitenbergbahn.

⇑1150 hm
⇓1150 hm
Distanz: 12 km
Gehzeit: 6 Std.

Treffpunkt:

07:00 Uhr Talstation Breitenbergbahn