Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Link zur Startseite
###BOX_OEFFNUNGSZEITEN###
###MOBILE_NAV_BOXES###

Gipfeltour auf den Säuling

Zurück zur Übersicht

Von Pflach aus geht es über das Säulinghaus und einige drahtseilversicherte Stellen auf den 2047m hohen Gipfel des Säulings, dem Wahrzeichen von Füssen. Vom Gipfel aus bietet sich eine Aussicht auf das Märchenschloß Neuschwanstein welches König Ludwig der II 1896 erbaute und uns direkt zu Füßen liegt. Die Seenwelt des Allgäus auf der einen, die Bergwelt der nördlichen Kalkalpen mit dem Lechtal auf der anderen Seite versprechen einen atemberaubenden Rundumblick.

Termine

Mai - Oktober täglich möglich

Anforderung

Technische Schwierigkeit

Dauer

1 Tag

Leistungen
  • Bergführer
  • Tiroler Brotzeit im Säulinghaus
Teilnehmer

4 - 8 Personen

Region

Tirol

PDF Download

Download starten

Preis pro Person

Euro 65





Tourenbeschreibung

Vom Parkplatz in Pflach gehen wir über Waldwege bis zum Säulinghaus, von dort steigen wir ein in den drahtseilversicherten Anstieg zum Gipfel auf der Südseite des Säulings. Nach erfolgreicher Gipfelbesteigung geht es auf demselben Weg wieder hinab bis zum Säulinghaus, dort stärken wir uns für den weiteren Abstieg mit einer Tiroler Brotzeit. Danach geht es wieder zurück zum Startpunkt der Tour.

⇑ 1150 Hm
⇓ 1150 Hm
Distanz 9 km
Gehzeit ca. 6 Std.

Treffpunkt:

09:00 Uhr Parkplatz Säulinghaus in Pflach / Tirol